navigation
07. September 2020

Vorerst kein Empfang für Damann

Seit Anfang Juni ist der Gossauer Bruno Damann Regierungspräsident des Kantons St. Gallen. Im Juni wurde die Feier zu dieser ehrenvoll Wahl coronabedingt abgesagt. Sofern es die Situation im Frühsommer 2021 zulässt, soll der Abschluss des Präsidialjahres gefeiert werden.

Für Gossau ist es eine Besonderheit, dass ein Mitbürger Regierungspräsident ist. Deshalb wollte die Stadt die Wahl von Bruno Damann in dieses Amt im Juni 2020 mit der Bevölkerung feiern und den prominenten Gossauer Regierungspräsident ehren. Leider kam Corona dazwischen und die aktuelle Corona-Situation lässt nach wie vor eine seriöse und sichere Planung nicht zu. Der Stadtrat bedauert die Situation zu tiefst. In Absprache mit Bruno Damann werden die Festlichkeiten vertagt. Sofern sich die Situation im Frühsommer 2021 gebessert hat, wird ein Fest zum Abschluss des Präsidialjahres stattfinden.

powered by anthrazit