navigation
05. Juni 2020

Badesaison startet am 6. Juni 2020

Im Freibad Gossau startet die Badesaison am Samstag, 6. Juni 2020. Das Hallenbad Rosenau öffnet am Montag, 8. Juni 2020 wieder. Die Badegäste müssen Einschränkungen auf Grund der Corona-Schutzkonzepte in Kauf nehmen.

Das Freibad Gossau ist schon seit zwei Wochen bereit für den Saisonstart. Am Samstag, 6. Juni 2020 öffnet es nun seine Tore; leider sind die kurzfristigen Wetteraussichten nicht verlockend. Das Hallenbad Rosenau ist ab Montag, 8. Juni 2020 wieder geöffnet.

Begrenzte Gästezahlen

Für beide Bäder besteht ein Corona-Schutzkonzepte. Dies führt für die Badegäste zu verschiedenen Einschränkungen. Im Freibad dürfen sich zeitgleich maximal 1500 Personen aufhalten. Dies dürfte eher selten zu Problemen führen: Im vergangenen Jahr wurden nur an zehn Tagen über 1500 Besucher gezählt. Im Hallenbad Rosenau dürfte es öfter eng werden; hier sind zeitgleich maximal 80 Personen zugelassen.

Die Gästezahl wird bei den Zugängen automatisiert gezählt. Wenn die erlaubte Zahl erreicht ist, ist kein Zutritt mehr möglich. Dies gilt auch für Besucherinnen und Besucher mit Abonnements. Für beide Bäder ist eine Online-Anzeige der Belegung auf der Website aufgeschaltet.

Hallenbad im Sommer geschlossen

Auch in den Schwimmbecken sowie auf Rutschbahnen und Sprungtürmen darf sich nur eine begrenzte Personenzahl aufhalten. Da auch in den Bädern die bekannten Abstands- und Hygienevorschriften gelten, werden keine Mietartikel ausgegeben, wie Badekleidung, Schwimmhilfen oder Liegestühle.

Insbesondere in den Sommerferien wird ein erhöhter Kontrollbedarf erwartet. Deshalb bleibt das Hallenbad geschlossen, damit sämtliche Bademeister im Freibad eingesetzt werden können. Wer mehr über das Schutzkonzept erfahren will, findet dieses online.

Reduzierte Preise, verlängerte Gültigkeit

Die Stadt reagiert auf das reduzierte Angebot, auf den späteren Saisonbeginn und auf die knapp dreimonatige Schliessung des Hallenbades Rosenau mit Anpassungen bei den Abos. Die Gültigkeit aller Jahresabonnements, die nach dem 14. März 2019 gekauft worden sind, wird automatisch um drei Monate verlängert. In diesem Jahr kosten Saisonabonnements für das Freibad 60 Franken (Erwachsene), 45 Franken (Jugendliche) und 35 Franken (Kinder).

Die Spielplätze sind bereits seit einigen Wochen wieder zugänglich. Ab sofort dürfen auch die Skate- und die Streetworkout-Anlage wieder genutzt werden. Auch hier gelten die Abstands- und Hygienevorgaben. Die Schule und die Vereine nutzen die Sporthallen mit Schutzkonzepten und sind dafür verantwortlich, dass diese eingehalten werden.

Belegungsanzeige Freibad

Belegungsanzeige Hallenbad

powered by anthrazit